Wie heißt Dein bester vierbeiniger Freund? Erzähl uns ein bisschen darüber, was sein Name bedeutet?

Meine kleine Schmusekatze heißt Pablo. Dieser Name war mir irgendwie schon immer im Kopf geblieben, als ich ihn vor einiger Zeit irgendwann mal gehört habe und da war mir klar, wenn ich ein Haustier haben werde, dann wird dieses Pablo heißen.
 

Ist Dein bester vierbeiniger Freund eine bestimmte Rasse? Wenn ja, kannst Du uns etwas darüber erzählen, was diese Rasse einzigartig oder besonders macht?

Pablo ist eine Britisch Kurzhaar Katze. Im Vergleich zu anderen Rassen, sticht bei einer Britisch Kurzhaar besonders das runde Gesicht hervor. Sie sind besonders zutraulich, ruhig und sehr menschenbezogen.

 

Gibt es etwas Lustiges oder Skurriles, das Dein bester vierbeiniger Freund tut, was Dich zum Lachen bringt?

Tatsächlich einige. Zum einen springt er nach oben und macht eine 180 Grad Drehung, bevor er durch die Wohnung rast. Außerdem springt er sehr gerne auf den Rücken, wenn man sich bückt und macht es sich gemütlich. Wenn er schläft und gerade träumt, dann lässt er sehr gerne auch mal seinen Mund offen bzw. vergisst diesen zu schließen.

 

Was kannst Du jemandem sagen, der darüber nachdenkt, eine*n beste*n vierbeinige*n Freund*in zu finden oder zu adoptieren?

Er wäre dabei, die beste Entscheidung seines Lebens zu treffen! Natürlich bedarf es auch an Zeit und Ausdauer bei der Erziehung, aber ein Tier gibt einem so viel Liebe und macht dich einfach nur glücklich.

 

Was hast Du am meisten von deinem besten vierbeinigen Freund gelernt?

Einfach mal richtig zu entspannen. Katzen könnten uns wohl das ein oder andere über die Kunst der Entspannung lehren.

Gibt es noch etwas, das Du den Leuten über deine Geschichte mit Deinem besten vierbeinigen Freund erzählen möchtest?

Man lernt nie voneinander aus. Katzen kommunizieren auf eine ganz besondere Art und Weise und es macht Spaß sie teilweise einfach nur zu beobachten. Sie sprechen mit den Augen und drücken mit einem langsamen intensiven blinzeln ihre Liebe zu dir aus. Schaut euren Vierbeinern mal ganz tief in die Augen und blinzelt und sagt ihnen so: Ich liebe dich :)

 

Vorheriger Beitrag

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

Disponibilidad